Beiträge in der Kategorie: zum 30. Geburtstag

Domtreppenfegen oder Treppenfegen

Dieser Geburtstagsbrauch zum 30. Geburtstag eines unverheirateten Mannes kommt ursprünglich aus Bremen. Mittlerweile ist er jedoch in vielen Reginonen in ganz Deutschland anzutreffen. Der Brauch ist es den unverheiratet Mann an seinem dreißigsten Geburtstag eine öffentliche Treppe fegen zu lassen. In der Ursprungsstadt Bremen muss der Mann die Treppe des Bremer Doms fegen, in Orten

Kinder mit Piñata

Piñata – eine mexikanische Geburtstagstradition

Piñatas sind nicht ausschließlich zu Geburtstagen eine beliebte Tradition vor allem in Mexiko und Spanien. Zu Ostern, zu Weihnachten, aber auch zu Kindergeburtstagen werden bunt gestaltete Figuren aus Pappmaché mit Süßigkeiten gefüllt und werden von Kindern mit Holzstöcken zerschlagen. Moderne Piñatas haben die Form von Comicfiguren oder anderen wohlbekannten Symbolen. Ursprünglich kommt die Piñata aus

Top