Beiträge in der Kategorie: aus Deutschland

Pfannkuchenritual oder Panieren

In einigen Gegenden in Norddeutschland werden Jugendliche, die ihren 16ten Geburtstag feiern von ihren Freunden mit Eiern und Mehl beworfen. In der Regel geschieht dies auf dem Schulweg oder auf dem Heimweg nach der Schule.

Domtreppenfegen oder Treppenfegen

Dieser Geburtstagsbrauch zum 30. Geburtstag eines unverheirateten Mannes kommt ursprünglich aus Bremen. Mittlerweile ist er jedoch in vielen Reginonen in ganz Deutschland anzutreffen. Der Brauch ist es den unverheiratet Mann an seinem dreißigsten Geburtstag eine öffentliche Treppe fegen zu lassen. In der Ursprungsstadt Bremen muss der Mann die Treppe des Bremer Doms fegen, in Orten

Top